Kommentare: 2
  • #2

    Karijn (Dienstag, 16 Juli 2019 21:18)

    Ich gebe die Öltropfen an meinem Hund, weil sie Epilepsie hat. Meine Beobachtung nach ist sie nicht mehr so angespannt wie vorher. Auch die Krampfanfälle haben abgenommen. Ich bin sehr zufrieden soweit.

  • #1

    Karin M. (Freitag, 05 Juli 2019 13:57)

    Liebes Zauber-Blüten Team, ich habe die Globuli für meine Katze angewendet nachdem Sie von einem Auto angefahren wurde. Danach war Sie sehr schreckhaft und unausgeglichen. Mit 2x täglich 5 Globuli im Nass-futter, konnte ich bereits nach 2 Tagen das viel schönere Fell erkennen! Nach ca. 5 - 7 Tagen war Sie fast schon wieder die Alte und ausgeglichener.
    Ich bin froh habt Ihr mich auf die Globuli aufmerksam gemacht - vielen Dank!
    Empfehle ich gerne weiter...